Domain E-Mailfunktionen

Domain E-Mailfunktionen

Voraussetzungen:

  • Die zuvor auf der Seite Domain und Webspace genannten Voraussetzungen und Tätigkeiten müssen zuerst abgeschlossen sein oder es existiert bereits eine Domain und Webspace und ggf. auch Mailspace (separater Speicherplatz für
    E-Mails auf dem Server des Website-Providers)

  • Die Zugangsdaten zum administrieren der Website und zum hochladen von Inhalten müssen Ihnen vorliegen

Nun führe ich in Ihrem Auftrag folgende Tätigkeiten durch:

  1. Einrichten von E-Mailadressen die mit dem Namen Ihrer Domain übereinstimmen, wie z.B. „info@xyz-domain.de“, „kontakt@xyz-domain.de“, „vorname.nachname@xyz-domain.de“ usw.

  2. Bereitstellung der eingehenden E-Mails zur direkten Abholung oder mit Weiterleitung an vorhandene private E-Mailadressen (für den Kunden nicht sichtbar).

  3. Die E-Mails sind nun abholbar nach Einrichtung der Zugangsdaten über alle Ihre Geräte, also PC / Laptop, Tablet oder Smartphone. Wenn Sie mit der Umleitung von E-Mails arbeiten, sollten Sie darüber nachdenken ob Sie die umgeleiteten Mails durch technische Funktionen hervorheben oder auch direkt in separate Unterordner verschieben lassen wollen. Auch hierbei kann ich Sie auf Wunsch gern unterstützen.

Wenn Sie Interesse an meinem Angebot haben, rufen Sie mich bitte an
oder senden Sie mir eine E-Mail.

IT-Service und Websites mit dynamischen Inhalten